Please wait...

Journalistenpreis

aktuell WERBAS AG, Alfred Kärcher SE & Co. KG, OE Germany Handels GmbH, ETL Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH und Tokheim Service Verwaltung GmbH

Wort und Werkstatt

Mit dem "Pkw-Preis" und dem "Nfz-Preis" werden Beiträge über die Kfz- und Nfz-Werkstatt sowie den Handelsbereich und ihren Arbeitsalltag, über technologische und rechtliche Neuerungen oder über gute Ideen aus der Praxis ausgezeichnet.
Medium
Print (ausgenommen Kundenmagazine) und Online auf der Homepage eines Publikationsorgans in Deutschland, Österreich, der Schweiz ... (deutschsprachig)
Zielgruppe
freie und fest angestellte Journalistinnen und Journalisten sowie Volontärinnen und Volontäre aus deutschsprachigen Medien
Aktuelle Ausschreibung
jährlich - ab 2020/2021 Pkw-Preis und Nfz-Preis abwechselnd im Zwei-Jahres-Rhythmus
Kontakt
Heidrun Bessert, Preis-Organisationsbüro, Dialogmanufaktur Matthias Nowotny
Henry-Dunant-Str. 21, D-72108 Rottenburg a. Neckar
wortundwerkstatt@dialogmanufaktur.de
https://wortundwerkstatt.de
Unternehmen
aktuell WERBAS AG, Alfred Kärcher SE & Co. KG, OE Germany Handels GmbH, ETL Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH und Tokheim Service Verwaltung GmbH
Kosten pro Person
insgesamt 6.500 Euro: 1. Preis 3.000 Euro, 2. Preis 2.000 Euro, 3. Preis 1.500 Euro
Die wichtigsten News der Branche. Die aktuellsten Jobangebote. Jetzt Newsletter abonnieren.