Please wait...

Journalistenpreis

Otto Greither, Geschäftsführender Inhaber der Salus-Gruppe, SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG

Salus-Medienpreis

Ausgezeichnet werden journalistische Beiträge, die das Bewusstsein für die ökologische Landwirtschaft und eine klimafreundliche, gesunde Lebensweise stärken.
Medium
Print, Hörfunk, Film, Fernsehen, Online, Multimedia (Buch, Blog, Film, Dokumentation, Radiofeature, Onlinestory, Zeitungsartikel, Fach- und Kundenzeitschriften ...) deutschsprachig (Deutschland, Österreich, Schweiz ...)
Zielgruppe
Journalistinnen und Journalisten sowie Autorinnen und Autoren für Nachwuchspreis Altersgrenze 30 Jahre
Aktuelle Ausschreibung
jährlich
Kontakt
Kati Drescher, Sieben&Siebzig GmbH
Marienburgerstraße 27, D-10405 Berlin
salus-medienpreis@sieben-siebzig.de
https://www.salus.de/de/
Unternehmen
Otto Greither, Geschäftsführender Inhaber der Salus-Gruppe, SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG
Kosten pro Person
insgesamt 9.000 Euro: Hauptpreis 6.000 Euro, die gesplittet werden können, Nachwuchspreis 2.000 Euro, Otto-Greither-Sonderpreis 1.000 Euro
Die wichtigsten News der Branche. Die aktuellsten Jobangebote. Jetzt Newsletter abonnieren.