Please wait...

Journalistenpreis

Landesvertretung Rheinland-Pfalz (LV RLP) und Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger e.V. (BDZV) unterstützt u.a. durch Bundespressekonferenz e.V., Leica Camera AG, Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (Zirp)

Rückblende - Deutscher Preis für politische Fotografie und Karikatur

Preis für die besten Fotos und Karikaturen zum politischen und gesellschaftlichen Leben in Deutschland.
Medium
Print (Zeitungen, Zeitschriften) Beiträge stammend aus der Zeit zwischen 01.12.2020 und 30.11.2021
Zielgruppe
Berufsfotografinnen und Berufsfotografen (Zeitungen und Zeitschriften) Karikaturistinnen und Karikaturisten der politischen Tages-, Sonn­tags- und Wochenzeitungen
Aktuelle Ausschreibung
jährlich
Kontakt
Michaela Veith, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, LV RLP
In den Ministergärten 6, D-10117 Berlin
michaela.veith@stk.rlp.de
https://rueckblende.rlp.de
Unternehmen
Landesvertretung Rheinland-Pfalz (LV RLP) und Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger e.V. (BDZV) unterstützt u.a. durch Bundespressekonferenz e.V., Leica Camera AG, Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (Zirp)
Kosten pro Person
Bestes Foto 7.000 Euro, Beste Serie: Leica Q, Das scharfe Sehen 3.000 Euro / Karikatur: 1. Preis 5.000 Euro, 2. Preis 2.000 Euro, 3. Preis 1.000 Euro / Publikumspreise: zwei Übernachtungen in Rheinland-Pfalz
Die wichtigsten News der Branche. Die aktuellsten Jobangebote. Jetzt Newsletter abonnieren.