Please wait...

Journalistenpreis

Reporter-Akademie e.V. (vormals Reporter-Akademie Berlin) unterstützt aktuell durch Amnesty International

Reporter-Akademie Stipendium

Weiterbildungsprogramm, das die Teilnahme an den Intensiv-Workshops "Masterclass Reportage" und "Gut leben als Freie/r" ermöglicht.
Medium
offen - der Bewerbung ist u.a. eine veröffentlichte oder unveröffentlichte Reportage beizufügen
Zielgruppe
angehende und wieder beginnende Journalistinnen und Journalisten
Aktuelle Ausschreibung
zweimal jährlich, seit 2020 jährlich
Kontakt
Reporter-Akademie
Beim Grünen Jäger 8, D-20359 Hamburg
info@reporter-akademie.de
https://reporter-akademie.de
Unternehmen
Reporter-Akademie e.V. (vormals Reporter-Akademie Berlin) unterstützt aktuell durch Amnesty International
Kosten pro Person
Stipendien im Wert von je rund 1.000 Euro
Die wichtigsten News der Branche. Die aktuellsten Jobangebote. Jetzt Newsletter abonnieren.