Please wait...
News / Abschlussprojekte des 29. Journalisten-Kollegs: Insta-Inspektorin und Podcast
Journalisten-Kolleg des KfJ abgeschlossen.
01.07.2021   Ausbildung
Abschlussprojekte des 29. Journalisten-Kollegs: Insta-Inspektorin und Podcast
„Inspektorin Grün“ heißt die Instagram-Rechercheplattform, die Nachhaltigkeitsversprechen heimischer Unternehmen auf den Zahn fühlen will. Der Podcast „Voices of Conflict“ lässt statt Expertinnen und Experten die Betroffenen von politischen Konflikten weltweit zu Wort kommen.
Salzburg – Am vergangenen Freitag stellten zwei Teams bei der Abschlusspräsentation des 29. Österreichischen Journalisten-Kollegs des KfJ ihre Medienprojekte vor. „Inspektorin Grün“, eine Instagram-Rechercheplattform, will die Nachhaltigkeitsversprechen österreichischer Unternehmen unter die Lupe nehmen – auf kritisch-konstruktive Art. Hinter der Plattform, die zur Zeit noch als Prototyp geführt wird, stehen acht Journalistinnen und Journalisten aus ganz Österreich.
 
Die Idee wurde im Jänner 2021 ursprünglich als Abschlussprojekt des Seminars Unternehmerischer Journalismus geboren und wird nun in einer Beta Version geführt von Karoline Ploberger, Tiffany Sima, Klemens Lobnig , Sandra Hinterdorfer, Anna-Maria Roth, Rosa Mestian, Maria Retter und Stefanie Marek.
 
Im Podcast „Voices of Conflict“, der via Spotify und die Webseite anzuhören ist, sollen nicht nur Expertinnen und Experten aus der Vogelperspektive über Konfliktgeschehen sprechen, sondern Betroffene zu Wort kommen. Den Anfang machen Beiträge aus Ungarn, Iran und Palästina. 

Ziel ist es, Menschen eine Stimme zu geben, die in Mainstream-Medien kein Gehör finden und auf deren Rücken politische Konflikte ausgetragen werden. Die Interviewgäste erklären, wie politische Konflikte das gesellschaftliche Leben in ihren Herkunftsländern beeinflussen.




Mit an Bord bei „Voices of Conflict“ sind ebenfalls Journalistinnen und Journalisten aus ganz Österreich: Allegra Pirker die Chefredakteurin und Sandra Bernhofer die Sprecherin. Weiters im Team: Nicole Kari, Lisa Duschek, Pascal Moser, Stephanie Angerer, Susanne Bickel, Hanna Frischenschlager, Marlene Klotz und Matthias Schmid.




Astrid Kuffner






Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten lesen und sich über, Jobs, Workshops, Top-Personalien und Journalistenpreise aus Österreich informieren? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen Newsletter
 
Sie haben Personalnews in eigener Sache oder aus Ihrem Medienhaus? Mailen Sie die Infos bitte gerne an redaktion@journalistin.at.