Please wait...
News / Radio Wien trauert um Georg Holzer
Georg Holzer (Foto: ORF)
04.11.2021   Leute
Radio Wien trauert um Georg Holzer
Der langjährige Musikredakteur verstarb am 2. November mit 51 Jahren nach schwerer Krankheit.
Wien – Der ORF Wien trauert um Georg Holzer. Der langjährige Musikredakteur verstarb am Dienstag mit 51 Jahren nach schwerer Krankheit. Im ORF tätig war Georg Holzer seit 1989, Zwischenstationen gab es bei Ö3 und Confetti TiVi. Das erste Konzert von dem er für „Wien heute“ live berichtete, war eines von Herbert Grönemeyer im Juni 2011. Am Freitag gibt es auf Radio Wien ab 19.00 Uhr eine Sondersendung in memoriam Georg Holzer, moderiert von Christian Ludwig: eine Stunde mit Holzers Lieblingsmusik und mit Geschichten von und über ihn.


Georg Holzer  berichtete von Wiens Bühnen und Konzerthallen, für „Wien heute“ und Radio Wien und er begleitete unzählige Musikerinnen und Musiker im Lauf ihrer Karriere.


Auffällig war die Wahl seiner Band-T-Shirts: So trug er für den TV-Live-Bericht vom Kelly-Family-Konzert ein Ramones-Shirt, beim David-Hasselhoff-Konzert eines von den Rolling Stones und beim Stones-Konzert trug er ABBA. „Seine persönlichen Heroes waren eindeutig die Rolling Stones und die Beatles“, erzählt Radio-Wien-Musikredakteur Tommy Vitera.