Please wait...
News / Elisalex Henckel Donnersmarck wird „Datum“-Chefredakteurin
Sebastian Loudon, Elisalex Henckel, Carolin Daiker und Thomas Winkelmüller (Foto: Gianmaria Gava)
27.01.2022   Leute
Elisalex Henckel Donnersmarck wird „Datum“-Chefredakteurin
Thomas Winkelmüller verstärkt die Redaktion – Carolin Daiker rückt zur Geschäftsführerin auf.
Wien – Das Monatsmagazin „Datum“ geht mit personeller Verstärkung ins neue Jahr: Elisalex
Henckel Donnersmarck, die im Sommer 2020 als Redaktionsleiterin an Bord kam und seit
April 2021 auch das „Datum“-Talente-Programm verantwortet, übernimmt mit Jänner
2022 die alleinige Chefredaktion.

Das Monatsmagazin engagiert zusätzlich Thomas Winkelmüller. Der 22-Jährige arbeitete bislang als freier Journalist für „Standard“, APA, ORF oder „Furche“ und wurde mit dem Hans-Ströbitzer-Nachwuchs- und Förderpreis des Kuratoriums für Journalistenausbildung ausgezeichnet. Seit Jänner 2022 ist Winkelmüller bei „Datum“ als Redakteur angestellt.

Auch in der Geschäftsführung des Verlags gibt es eine Änderung: Carolin Daiker, seit
November 2018 für das Verlagsmanagement verantwortlich, rückt zur Geschäftsführerin
der Satzbau Verlags GmbH auf, in der „Datum“ erscheint. Zuvor war Daiker elf Jahre im
Manstein Verlag tätig.


Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten lesen und sich über, Jobs, Workshops, Top-Personalien und Journalistenpreise aus Österreich informieren? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen Newsletter
 
Sie haben Personalnews in eigener Sache oder aus Ihrem Medienhaus? Mailen Sie die Infos bitte gerne an redaktion@journalistin.at.