Please wait...
News / Gratis Klimajournalismus-Kurs für U30
Hallstatt (Foto: Rudi Kain/Oberösterreich Tourismus)
09.05.2022   News
Gratis Klimajournalismus-Kurs für U30
Dieser wird von 21. bis 24. Juli in Hallstatt abgehalten. Bewerbung bis 27. Mai.
Wien/Hallstatt - Das Netzwerk Klimajournalismus Österreich und fjum vergeben 12 Stipendien für Journalistinnen und Journalisten im Alter zwischen 18 und 30 Jahren, die bei einer Klimajournalismus-Summerschool in Hallstatt im Salzkammergut mitmachen. 
 
In der Summerschool setzen die Teilnehmenden von 21. bis 24.7. eine digitale Klima-Story um. Man bietet von Seiten des fjum die Möglichkeit, gemeinsam mit den erfahrenen Klimajournalisten Clara Porak (Freie Journalistin, Gründerin von „Andererseits“), Katharina Kropshofer („Falter“) und Chris Cummins (ORF, FM4 klimanews) eine multimediale Story zu entwickeln.
 
Bewerben müssen sich die potentiellen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis 27. Mai mit einem groben Konzept (Text oder Video) rund um die Frage: „Welche Klimastory würdest du gerne an einem Ort wie Hallstatt umsetzen?“ Die Teilnahme ist kostenlos. Es entfallen lediglich Kosten Anreise, Verpflegung und Unterbringung in der Jugendherberge (26 Euro pro Nacht). Weitere Infos hier.


Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten lesen und sich über, Jobs, Workshops, Top-Personalien und Journalistenpreise aus Österreich informieren? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen Newsletter
 
Sie haben Personalnews in eigener Sache oder aus Ihrem Medienhaus? Mailen Sie die Infos bitte gerne an redaktion@journalistin.at