Please wait...
News / Joachim Feher neuer Präsident des Vereins Media Server
Joachim Feher (Foto: Sabine Hauswirth)
22.09.2022   Leute
Joachim Feher neuer Präsident des Vereins Media Server
Susanne Kroll ist Vizepräsidentin des 2012 gegründeten Vereins.
Wien - Joachim Feher wurde zum neuen Präsident des Vereins Media Server gewählt. Die Entscheidung für den Geschäftsführer des Privatradiovermarkters RMS Austria fiel einstimmig aus. Susanne Kroll ist Vizepräsidentin des 2012 gegründeten Vereins. Als zweiter Stellvertreter agiert Oliver Böhm. Ziel von Media Server ist es, das Medienverhalten der Bevölkerung objektiv und umfassend darzustellen.
 
Der Vorstand des Vereins Media Server setzt sich für die neue Funktionsperiode aus Vertretern der vier Mitgliedsorganisationen zusammen. Die Arbeitsgemeinschaft Teletest ist durch Oliver Böhm (ORF-Enterprise), Thomas Gruber (ATV), Eva Schindlauer (ORF), Michael Stix (ProSiebenSat.1 Puls 4) und Walter Zinggl (IP Österreich) vertreten. Den Radiotest repräsentieren Joachim Feher (RMS Austria) und Christian Forster (ORF-Enterprise). Die Interessensgemeinschaft der Media Agenturen entsendet Susanne Koll (OmnicomMediaGroup) und Erwin Vaskovich (Publicis Media Austria). R+C Plakatforschung und -kontrolle vertreten Robert Beck (Epamedia) und Hansjörg Hosp (Gewista). Als Rechnungsprüfer wurden Heimo Fuchs (OmnicomMediaGroup) und Heinz Mosser (ORF-Enterprise) bestätigt.


Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten lesen und sich über, Jobs, Workshops, Top-Personalien und Journalistenpreise aus Österreich informieren? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen Newsletter
 
Sie haben Personalnews in eigener Sache oder aus Ihrem Medienhaus? Mailen Sie die Infos bitte gerne an redaktion@journalistin.at
 
Die wichtigsten News der Branche. Die aktuellsten Jobangebote. Jetzt Newsletter abonnieren.