Please wait...
News / Maximilian Spitzauer und Barbara Schuster machen „Flashback“
Maximilian Spitzauer und Barbara Schuster (Foto: RMW)
06.10.2022   Leute
Maximilian Spitzauer und Barbara Schuster machen „Flashback“
Die RegionalMedien Wien starten damit eine wöchentliche Nachrichtensendung am Samstag.
Wien - „Flashback - Wien in 5 Minuten“ soll Bewohnerinnen und Bewohnern der Bundeshauptstadt einen Überblick über die wichtigsten Meldungen der Woche geben. Das Angebot von RegionalMedien Wien wird mit Anfang Oktober neu ins Leben gerufen. Jeden Samstag bietet man auf MeinBezirk.at/Wien einen Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen Tage an, die das Leben in Wien betreffen.

Produziert wird die Sendung von Maximilian Spitzauer, Sophie Brandl und Barbara Schuster.
Brandl und Spitzauer machen die Videos, die technische Umsetzung, der Dreh und der Schnitt werden ebenfalls von Spitzauer betreut. Barbara Schuster übernimmt Moderationstexte und Moderation. Die Recherche hinter den Beiträgen, also die Artikel zu den Themen, die aufgegriffen werden, stammt von Redakteurinnen und Redakteuren der RegionalMedien Wien.

Maximilian Spitzauer ist seit fünf Jahren bei den RegionalMedien Wien. Zunächst als Redakteur und Fotograf tätig, leitet Spitzauer heute das Videoteam und zeigt sich für die Umsetzung der Bewegtbildstrategie verantwortlich. Darüber hinaus gibt er regelmäßig Foto- und Videokurse.
 
Barbara Schuster ist seit Juli Online Chefredakteurin der RegionalMedien Wien. Die 32-jährige gebürtige Niederösterreicherin hat Politikwissenschaft studiert. Es folgten die Journalismus-Lehrredaktion des ÖJC sowie Weiterbildungen bei der Katholischen Medienakademie und beim Forum Journalismus und Medien. Schuster ist seit 2018 bei den RegionalMedien Wien tätig. Gemeinsam mit Maria Jelenko-Benedikt, Chefredakteurin der RegionalMedien Austria, hat sie den Newsroom in Wien aufgebaut. Außerdem hat sie eine Sprecherausbildung absolviert.

Das neue Videoformat „Flashback - Wien in 5 Minuten“ erscheint ab Oktober jeden Samstag auf MeinBezirk.at/Wien Um auch das junge Publikum über die wichtigsten News zu informieren, wird es „Flashback“ darüber hinaus auf TikTok und Instagram geben.


Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten lesen und sich über, Jobs, Workshops, Top-Personalien und Journalistenpreise aus Österreich informieren? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen Newsletter
 
Sie haben Personalnews in eigener Sache oder aus Ihrem Medienhaus? Mailen Sie die Infos bitte gerne an redaktion@journalistin.at