Please wait...
News / Therese Sterniczky neu bei Unique Relations
Messinger und Sterniczky (Foto: A Ötting)
02.02.2023   PR und Kommunikation
Therese Sterniczky neu bei Unique Relations
Außerdem avanciert Emilia Messinger vom PR Assistant zum Junior Consultant.
Wien - Die Wiener Fullservice-Kommunikationsagentur Unique relations verstärkt ihr Team mit Therese Sterniczky als Junior Consultant und zudem avanciert Emilia Messinger vom PR Assistant zum Junior Consultant. 

Therese Sterniczky absolvierte das Bachelorstudium Marketing und Kommunikation an der Fachhochschule St. Pölten mit den Schwerpunkten PR und Werbung. Im Zuge eines Auslandssemesters studierte sie an der Artevelde University of Applied Sciences in Gent in Belgien. Neben ihrem Studium arbeitete sie für die Student:innenzeitung SUMO und das Start-Up Xperience. Erste Erfahrungen in der PR-Branche machte sie bei einem Praktikum in einer Lifestyle-PR-Agentur. Bei Unique relations widmet sich Therese Sterniczky vor allem den Bereichen der Brand-, Corporate-PR und Social Media.

Emilia Messinger machte bereits ihr sechs-monatiges Pflichtpraktikum, das sie ebenfalls im Rahmen ihres Bachelorstudiums Marketing und Kommunikation an der Fachhochschule St. Pölten absolvieren musste, bei Unique relations. Nach Abschluss ihres Studiums setzte sie ihre Zeit bei Unique relations als PR-Assistant fort. In ihrer kürzlich neu angetretenen Stelle als Junior Consultant betreut Emilia Messinger nun auch die Bereiche Social Media, Eventmanagement sowie Corporate PR.

Unique relations ist eine Wiener PR-Agentur und bietet Services im Bereich strategische Beratung, Corporate Communication & Publishing, Krisenkommunikation, Public Affairs & Lobbying, Marken- & Produkt-PR, Digital & Social Media, Events und Medientraining.
 


Sie möchten exklusive Medienstorys, spannende Debatten lesen und sich über Jobs, Workshops, Top-Personalien und Journalistenpreise aus Österreich informieren? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen Newsletter
 
Sie haben Personalnews in eigener Sache oder aus Ihrem Medienhaus? Mailen Sie die Infos bitte gerne an redaktion@journalistin.at