Please wait...

Events

22. September 2021
digital

PR Report Tour: Die Zukunft des Newsrooms im New Normal

Bei der digitalen PR Report Tour am 22. September 2021 erhalten Sie Einblicke, wie Kommunikationschefs den Newsroom jetzt neu denken. Wie funktioniert die Zusammenarbeit in einer hybriden Welt? Welche Tools, welche Techniken und welche Formate kommen zum Einsatz? Was sind die Lehren aus der Pandemie? Und wie schaut der Newsroom der Zukunft aus? Sichern Sie sich einen der limitierten Plätze und lernen Sie von den Besten. Profitieren Sie von den Best Cases von DAK-Gesundheit, DATEV, Bundesverband deutscher Banken sowie dem Newsroom-Experten Christoph Moss.

Das Programm:

EXPERTEN-KEYNOTE: MEDIAMOSS

"Der Corporate Newsroom in Corona-Zeiten“
Das Newsroom-Konzept bewährt sich auch in Krisensituationen. Die Nachfrage nach einem Newsroom steigt enorm, weil die Newsroom-Organisation - wenn professionell aufgesetzt - sowohl für die interne als auch für die externe Kommunikation die erforderliche Flexibilität ermöglicht.
Gesprächspartner: Christoph Moss, Geschäftsführender Gesellschafter


BEST CASE: DAK-GESUNDHEIT

"Newsroom-Start in der Corona-Krise"
Die DAK-Gesundheit hat ihren Newsroom am 24. Februar 2020 eröffnet und keinen Monat später ins Homeoffice geschickt! Aber der Newsroom Orange hat sich bewährt.
Gesprächspartner: Rüdiger Scharf, Leiter Public Relations und Pressesprecher


BEST CASE: DATEV

"Newsroom als architektonischer Raum vorübergehend obsolet“
Die mit dem Newsroom eingeführten Strukturen und Prozesse lassen sich in Krisenzeiten auch virtuell leben, so das Credo bei DATEV, wo man schon seit 2015 über einen Newsroom verfügt. Dennoch denkt man über die Zukunft bzw. Weiterentwicklung des Newsrooms nach, denn die Arbeit wird - auch durch Corona - immer mehr und immer komplexer.
Gesprächspartner: Christian Buggisch, Leiter Unternehmenskommunikation


BEST CASE: BUNDESVERBAND DEUTSCHER BANKEN

"Ist der Newsroom nach Corona rausgeschmissenes Geld?
Beim Bankenverband ist im Juli der neue Newsroom eröffnet worden. Mit dem Umbau während des Lockdowns wurden die Anforderungen und Erfahrungen für die Zeit nach der Pandemie berücksichtigt. Weniger Arbeitsplätze als Mitarbeitende, viel Platz für Austausch, Dialog sowie Projektarbeit und die technischen Voraussetzungen für hybride Meetings.
Gesprächspartner: Jan Berger, Chef vom Dienst & Teamleiter Digitale Inhalte und Kanäle

Agenda*

13:00 Uhr  Begrüßung
13:10 - 14:00 Uhr  Mediamoss | "Der Corporate Newsroom in Corona-Zeiten“
14:00 - 14:20 Uhr  Pause
14:20 - 15:20 Uhr  DAK-Gesundheit | "Newsroom-Start in der Corona-Krise"
15:20 - 15:40 Uhr  Pause
15:40 - 16:40 Uhr  DATEV | "Newsroom als architektonischer Raum vorübergehend obsolet"
16:40 - 17:00 Uhr  Pause
17:00 - 18:00 Uhr

 Bundesverband deutscher Banken | „Ist der Newsroom nach Corona   rausgeschmissenes Geld?“

18:00 Uhr

 Ende der Veranstaltung

    *Änderungen vorbehalten

Teilnahmebedingungen
Bitte melden Sie sich bis spätestens 17. September 2021 an. Mit der Zusendung der Teilnahmebestätigung wird Ihre Buchung verbindlich. Die verfügbaren Plätze sind auf 30 Teilnehmer begrenzt und werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.
Konditionen
Die Teilnehmergebühr beträgt 340 Euro/Person zzgl. MwSt. (für PR REPORT Abonnenten und DPRG-Mitglieder 290 Euro/Person zzgl. MwSt) und enthält alle in der Leistungsbeschreibung aufgeführten Einzelleistungen. Mit Übersendung der Teilnahmebestätigung erhalten Sie eine Rechnung, zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt. Rechtlich ist es uns gestattet, vom Tour-Vertrag zurückzutreten, wenn die Mindesteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Darüber informieren wir Sie aber spätestens zwei Wochen (14 Wochentage) vor dem Tour Termin. In diesem Fall erhalten Sie selbstverständlich auch eine etwaig geleistete Zahlung für die Tour unverzüglich zurück. Weitere Ansprüche Ihrerseits sind ausgeschlossen.
Stornierung
Sollten Sie wider Erwarten Ihre Teilnahme stornieren müssen und auch keinen Ersatzteilnehmer benennen können, berechnen wir eine Entschädigung. Diese bemisst sich wie folgt: Bis zu 2 Wochen (14 Wochentage) vor Tour-Beginn kostenfrei, danach 100 Prozent des Tour-Preises. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einer Nichtteilnahme an einzelnen Veranstaltungspunkten keine anteilige Rückerstattung vornehmen können.
Kosten pro Person

340,00 Euro zzgl. MwSt.

PRReport Abo Klassik

290,00 Euro zzgl. MwSt.

PRReport Abo Plus

250,00 Euro zzgl. MwSt.

Kontakt und Infos

Dagny Oberauer
Telefon: +43 (0) 6225 2700 81

Isabella Klambauer
Telefon: +43 (0) 6225 2700 36

events@oberauer.com